Hebegeschirr

Indikation: Hinterhandamputation, Operationen an der Wirbelsäule, Bandscheibenvorfälle, Hinterhandschwäche

Das breitaufliegende neoprengepolsterte Maßgeschirr ist mit einem zusätzlichem Gurt im Lendenwirbelsäulenbereich sowie einem Haltegriff ausgestattet. So ermöglicht es dem Besitzer den Hund optimal beim Stiegensteigen oder in schwachen Momenten zu unterstützen. Vier Verschlüsse ermöglichen hier ein unkompliziertes Anlegen. Diese Hebehilfen wurde speziell für gelähmte bzw. instabile Hunde entwickelt um mit Ihnen kurze Wegstrecken zu überbrücken.

Falls benötigt kann das Hebegeschirr mit einer anatomischen, gepolsterte Bauchplatte ausgestattet werden. Diese hilft den Druck der beim Anheben auf den Unterkörper entsteht zu verteilen. Somit werden die Organe nicht unnötig gequetscht.

Die Bauchplatte lässt sich durch Druckknöpfe leicht entfernen / anbringen.

Ein weiterer wählbarer Zusatz ist der "Hosenträger". Dieser hilft die Hinterbein besser hochzuheben zu können was besonderst bei gelähmten Hunden nötig ist.

Bauchplatte
Bauchplatte
Bauchplatte
Bauchplatte
Hosenträger
Hosenträger
Hosenträger
Hosenträger
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre
Hebegeschirre